DSGVO-Beratung

Korrekte Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die europäische Datenschutzgrundverordnung trat im Mai 2018 in Kraft und nimmt jeden, der personenbezogene Daten verarbeitet stark in die Pflicht. Nicht nur Unternehmen, sondern auch Webseitenbetreiber, Vereine uvm..
Viele Unternehmen sind auch heute noch unsicher, ob sie wirklich alle Regelungen gemäß DSGVO erfüllen. Die Angst vor Sanktionen ist dementsprechend nach wie vor gegeben.

Als Mitglied des DSBnetwork, stellen wir Ihnen unser Know-How im Bereich Datenschutz gerne zur Verfügung. Unser ganzheitliches Angebot deckt dabei alle Herausforderungen rund um die DSGVO-Umsetzung ab. Angefangen bei einer allgemeinen Datenschutz-Beratung über die individuelle Analyse des Status Quo in Ihrem Unternehmen und die Erstellung eines Datenschutzkonzepts bis hin zur Umsetzung aller notwendigen Schritte im Zusammenhang mit den gesetzlichen Vorgaben.

Dauerhafte DSGVO-Beratung in Form eines externen Datenschutzbeauftragten.

Ebenfalls können wir Ihnen einen externen Datenschutzbeauftragten bereitstellen, der Sie dauerhaft betreut.

Überlassen Sie beim Thema Datenschutz nichts dem Zufall. Vertrauen Sie auf die Kompetenz unserer ausgebildeten Datenschutzbeauftragten.

Auch beim mobilen Arbeiten den Datenschutz stets im Blick

Anfang 2020 hat eine Pandemie weltweit die komplette Arbeitswelt auf den Kopf gestellt. Alles was bis dahin als normal schien, stand plötzlich auf dem Prüfstand. Abstandsregeln, Hygienevorschriften und hunderte Dinge mehr mussten rasend schnell verändert und
an die deutlich erschwerten Bedingungen angepasst werden. Alles mit dem Ziel, Mitarbeiter und Kunden vor möglichen Infektionen zu schützen und den laufenden Betrieb – so gut es geht – sicherzustellen.
Eine hierbei viel genutzte Lösung war die Einrichtung von Telearbeitsplätzen, die ein permanentes Arbeiten von zu Hause ermöglichen.  Home-Office war das große Schlagwort, welches überall zu hören war und auch noch lange nach der Pandemie für viele Unternehmen wichtig sein wird. Nur wie sieht es im Home-Office mit Datenschutz aus und kann dieser so garanti ert werden wie im Unternehmen? Alle Ihre Fragen rund um das mobile Arbeiten und im speziellen zum Thema Home-Office, beantworten wir Ihnen sehr gerne in einem persönlichen Gespräch. Weitere Informationen zum Thema Home-Office und Datenschutz, können sie dem folgenden Flyer entnehmen. Datenschutz im Home-Office

IT-Sicherheit = Voraussetzung für den Datenschutz

Vor allem in Sachen Datenschutz ist ein IT-Sicherheitskonzept sehr förderlich. Durch die EU-DSGVO werden immer wieder technische und organisatorische Maßnahmen gefordert, die hiermit optimal dokumentiert werden, doppelten Arbeitsaufwand verhindern und jeglicher Überprüfung staatlicher Stellen standhalten. Da es zudem die IT-Sicherheit sehr schnell verbessert und dauerhaft auf hohem Niveau hält, sollte sich jedes Unternehmen mit diesem Thema auseinandersetzen. Wir beraten Sie ausführlich über aktuelle Sicherheitsstrategien und wie Sie diese einfach und schnell in Ihrem Unternehmen umsetzen können.Weitere Informationen zum Thema IT-Sicherheitskonzept, können sie dem folgenden Flyer entnehmen. IT-Sicherheitskonzept

Leistungen im Umfang der DSGVO-Beratung:

  • Analyse der Datenschutz-IST-Situation im Unternehmen
  • Datenschutzberatung gemäß EU-DSGVO
  • Ableitung eines Maßnahmenplans zur Arbeit gemäß DSGVO
  • Regelmäßige Überprüfung und Anpassung der vereinbarten Maßnahmen
Rufen Sie uns an!
06621 / 79967 - 0

    Datenschutz akzeptiert.